Ihre private Spitex im Kanton Aargau

Vorgehen/Kontakt

Nach einer ersten telefonischen Anmeldung und Abklärung wird ein persönliches Gespräch vereinbart. Ziel dieses Gesprächs ist es, Sie beratend zu orientieren (was brauche ich von wem?).

Falls das Angebot von Fuchs Spitex Ihren Bedürfnissen entspricht, wird eine Bedarfsabklärung, nach Wunsch mit Angehörigen und/oder Bezugspersonen (Betreuungspersonal, Ärzten) erstellt.

Nachdem eine ärztliche Verordnung vorliegt, wird in einem weiteren Gespräch die Pflegeplanung definiert. Diese enthält einen zeitlichen Rahmen, Ziele und die entsprechenden Massnahmen.

Sie können uns telefonisch oder per Mail erreichen:

Telefon: 076 442 16 61

E-Mail: info@fuchs-spitex.ch